top of page

Bauvoranfrage eingereicht

Ein Meilenstein in unserer noch kurzen Firmengeschichte ist erreicht.


Am 20.07.2022 konnten wir die Bauvoranfrage für unser Innovationszentrum einreichen. Im ersten Schritt handelt es sich dabei um eine landwirtschaftliche Insektenmast, in der wir überwiegend Grassilage in der Fütterung der Insekten einsetzen werden. Das hat viele Fragen in der Genehmigung aufgeworfen, die wir in den letzten Monaten mit unserem Kooperationspartner FarmInsect erfolgreich beantworten konnten.




Die Genehmigung eines landwirtschaftlich privilegierten Vorhabens im Außenbereich bringt einige Herausforderungen mit sich. In unserem Fall muss die eigene Futtergrundlage nachgewiesen werden. D.h. wir müssen mehr als 50% des Futters für die Insekten auf dem eigenen Betrieb erzeugen und die entsprechenden Flächen dafür bereits bei der Bauvoranfrage nachweisen.


Parallel laufen bereits Futterversuche, in denen wir die optimale Rezeptur mit Grassilage als Hauptbestandteil erforschen werden. Die ersten Ergebnisse waren sehr vielversprechend. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden.



Infos zu unserem Innovationszentrum findet ihr hier.




Comentários


bottom of page